Pflanzliche Gerbung


Bei der pflanzlichen Gerbung handelt es sich um eine natürliche Konservierung.

Der Pelz wird hierbei mit pflanzlichen Mitteln, wie Kastanie und Mimosa gegerbt.

Wird Kastanie verwendet, bekommt der Pelz den besonderen kastanienfarbigen Rotstich.

Diese Felle sind auch nur per Hand zu Waschen und es ist immer darauf zu achten das die Lederseite trocken bleibt. Quasi immer nur die Fellseite reinigen.

Im Allgemeinen reicht es das Fell regelmäßig zu bürsten und zu lüften, um es möglichst lange in seiner ursprünglichen Form zu halten.

Gegen Gerüche können sie das Fell jedoch für 2 Tage in einen Tiefkühler legen.

Bei all meinen Fellen wird der Öko Tex Standard 100 erfüllt, zudem garantieren wir für artgerechte Tierhaltung und umweltschonende Herstellung aus Bayern.