Alaun Gerbungen


Bei der Alaun Gerbung handelt es sich um eine mineralische Gerbung.

Das Fell wird mit Alaunstein, ein Mineralsalz, konserviert und bleibt dadurch besonders natürlich in der Färbung.

Alaun Gerbungen dürfen nur von Hand gereinigt werden, da die Lederseite trocken bleiben muss. Im Allgemeinen reicht es das Fell regelmäßig aus zu bürsten und zu lüften.

Gegen Bakterien empfiehlt es sich das Fell für zwei Tage in einen Tiefkühler zu legen.

Hierbei wird der Öko Tex Standard 100 erfüllt, zudem garantieren wir für artgerechte Tierhaltung und umweltschonende Herstellung aus Bayern.